• besonders Kundenfreundlich
  • Veredelung in Deutschland
  • Kochfest & chemiefrei

LOW CARB REZEPT - Flammkuchen mit Blumenkohlboden

LOW CARB REZEPT
Flammkuchen mit Blumenkohlboden / Schlemmen ohne KOHLENHYDRATE

20160422_185135

 

 

 

 

Zutaten für den Boden:
500 g Blumenkohl
200 g geriebener Gouda
100 g geriebener Parmesankäse (frisch)
2 EL Chia Samen
5 Eier
Salz
Pfeffer
1 TL Oregano

Zutaten für den Belag:
3 rote Zwiebeln
250 g roher Schinken, Speckwürfel oder gekochter Schinken (je nach Geschmack)
450 g Crème fraiche

Den Blumenkohl gut waschen, trocken tupfen und anschließend fein raspeln. Wer einen Thermomix hat kann den Kohl in grobe Stücke schneiden und auf Stufe 5 kurz zerkleinern. Alle weiteren Zutaten hinzufügen und mit den Gewürzen vermischen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im Ofen ca. 35-40 Minuten backen.
In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Anschießend den Schinken in Würfel oder Streifen schneiden (ich habe gekochten Schinken genommen) und in einer rösten. Wer mag kann auch die Zwiebeln etwas andünsten (ich vertrage rohe Zwiebeln nicht so gut, daher habe ich sie ebenfalls etwas gedünstet). Nach dem Backen den Blumenkohlboden in Stücke schneiden und mit etwas Crème fraiche bestreichen. Die Zwiebelringe und den Schinken anschließend darauf verteilen und mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Ich bin gespannt wie Euch der Flammkuchen schmeckt. Mein Mann, meine beide Kinder und ich fanden ihn alle toll ;)

Weitere Rezepte, Tipps und wichtige Infos über Schnuller mit Namen findet Ihr hier auf meinem Blog!

#lowcarp #ohneKohlenhydrate #rezept #flammkuchen #blumenkohlboden #leichteKost #wenigKalorien #kalorienarm #diät #lowcarprezept #familienessen #rezepte #rezeptwelt

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Versand- & Zahlungsmethoden

Wir versenden mit